Willkommen bei MOTASSO
Die Softwaregestützte Motilitätsmessung
motilitàˆt01
Bewegungen im Darm sind für die Verdauung normal. Fehlen sie aber, so kann das ein Anzeichen einer Erkrankung sein. Mit Hilfe der Magnetresonanztomographie (MR) können diese Darmbewegungen (Motilität) sichtbar gemacht werden. Die bisherige manuelle Auswertung dieser Bildsequenzen erfordert einen sehr hohen zeitlichen Aufwand, welcher einen klinischen Einsatz des Analyseverfahrens praktisch verunmöglicht.
Die Software MOTASSO hat das bisherige Verfahren weitgehend automatisiert und ermöglicht eine standardisierte und reproduzierbare Messung der Darmfunktion, insbesondere seiner Peristaltik-Bewegung. Durch den Einsatz der Software reduziert sich der Zeitbedarf gegenüber einer manuellen Auswertung erheblich.

Mit Hilfe der gewonnenen Ergebnisse können zuverlässige Diagnosen erstellt und die Zeit bis zur Behandlung verkürzt werden.